Tag 1 – Neue Zäune

Tag 1 – Neue Zäune

Man soll nicht meinen was man auf 10 Meter so alles in der Erde findet inkl. altes Zaunmaterial. Vorbereitung für einen neuen Zaun.

Aller Anfang ist schwer.

Zuerst musste der Bereich erstmal aufgeräumt werden und von den Vorgängern der komplette hinterlassene Schrott den man so findet entsorgt werden. Man soll gar nicht meinen was man da so alles findet.

In der unteren Ecke befand sich eine alte Hundehütte. Auch da ist viel Platz drin um einiges zu entsorgen. Alles mögliche an Bretter die als Zaun gedient haben. Die Strohmatten haben wir erstmal gelassen. Unsere Nachbarn haben zwei Jack Russel Terrier von den das Männchen ein Terrorist ist und sich immer mit unserer Roxi anlegt. Vier Mann vier Stunden und 2 LKW-Transporte zur Entsorgung. Tag 1 ist erledigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.