Südwest Balaton Anfang September

Südwest Balaton Anfang September

Nach der erneuten Schließung der Grenzen haben die meisten Urlauber den Balaton vorzeitig verlassen. Auch die Störche sind unterwegs gegen Süden.

Der Balaton (Plattensee) sieht jetzt richtig friedlich aus. Die Bilder sind aus Balatonkeresztúr.


Die Straßen wo sich sonst die Urlauber aufhalten sind so gut wie leer. Viele Geschäfte und Restaurants haben bereits geschlossen.



Der Balaton gehört wieder den Ungarn, in der Hoffnung das es nächstes Jahr wieder besser wird.
Und was auch noch geblieben ist sind die lieben Stechmücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.